IHR BESUCH IM MUSEUM LA8

Auf Grund der neuen Verordnung zur Eindämmung der Pandemie bleibt das Museum LA8 ab Montag, den 2. November für zunächst unbestimmte Zeit für die Öffentlichkeit geschlossen.
Das Team vom Museum LA8 freut sich, Sie alle gesund und munter wieder begrüßen zu dürfen, sobald es die derzeitigen Bestimmungen wieder erlauben!

EINTRITTSPREISE

ERWACHSENE

7,00 €

ERMÄSSIGTE
(Studentinnen & Studenten, Auszubildende, Zivildienstleistende, Inhaber der SWR2-Kulturkarte, ALG-Berechtigte, Schwerbehinderte, jeweils mit Ausweis oder Bescheinigung)

5,00 €

KINDER bis 12 Jahre

frei

JUGENDLICHE (13 bis 18 Jahre)

3,00 €

FAMILIEN

11,00 €

SCHULKLASSEN
(max. 25 Personen / inkl. 2 Begleitpersonen, inkl. Führung)

20,00 €

GRUPPEN ab 15 Personen

6,00 €

INHABER des Museums-PASS-Musées

frei

MITGLIEDER der ICOM und des deutschen Museumsbundes

frei

ÖFFENTLICHE FÜHRUNGEN, Sonntag 15:00 Uhr
FAMILIENFÜHRUNGEN jeden 1. Sonntag im Monat 14:00 Uhr

2,00€ zzgl. Eintritt

GRUPPENFÜHRUNGEN
Führungsgebühr (max. 25 Personen pro Gruppe)

75,00€ zzgl. Eintritt

IHR BESUCH IM MUSEUM LA8

EINTRITTSPREISE

ERWACHSENE

7,00 €

ERMÄSSIGTE
(Studentinnen & Studenten, Auszubildende, Zivildienstleistende, Inhaber der SWR2-Kulturkarte, ALG-Berechtigte, Schwerbehinderte, jeweils mit Ausweis oder Bescheinigung)

5,00 €

KINDER bis 12 Jahre

frei

JUGENDLICHE (13 bis 18 Jahre)

3,00 €

FAMILIEN

11,00 €

SCHULKLASSEN
(max. 25 Personen / inkl. 2 Begleitpersonen, inkl. Führung)

20,00 €

GRUPPEN ab 15 Personen

6,00 €

INHABER des Museums-PASS-Musées

frei

MITGLIEDER der ICOM und des deutschen Museumsbundes

frei

ÖFFENTLICHE FÜHRUNGEN, Sonntag 15:00 Uhr
FAMILIENFÜHRUNGEN jeden 1. Sonntag im Monat 14:00 Uhr

2,00€ zzgl. Eintritt

GRUPPENFÜHRUNGEN
Führungsgebühr (max. 25 Personen pro Gruppe)

75,00€ zzgl. Eintritt

IHR BESUCH IM MUSEUM LA8

EINTRITTSPREISE

ERWACHSENE

7,00 €

ERMÄSSIGTE
(Studentinnen & Studenten, Auszubildende, Zivildienstleistende, Inhaber der SWR2-Kulturkarte, ALG-Berechtigte, Schwerbehinderte, jeweils mit Ausweis oder Bescheinigung)

5,00 €

KINDER bis 12 Jahre

frei

JUGENDLICHE (13 bis 18 Jahre)

3,00 €

FAMILIEN

11,00 €

SCHULKLASSEN
(max. 25 Personen / inkl. 2 Begleitpersonen, inkl. Führung)

20,00 €

GRUPPEN ab 15 Personen

6,00 €

INHABER des Museums-PASS-Musées

frei

MITGLIEDER der ICOM und des deutschen Museumsbundes

frei

ÖFFENTLICHE FÜHRUNGEN, Sonntag 15:00 Uhr
FAMILIENFÜHRUNGEN jeden 1. Sonntag im Monat 14:00 Uhr

2,00€ zzgl. Eintritt

GRUPPENFÜHRUNGEN
Führungsgebühr (max. 25 Personen pro Gruppe)

75,00€ zzgl. Eintritt

FÜHRUNGEN

ÖFFENTLICHE FÜHRUNGEN 

Jeden Sonntag um 15 Uhr können Sie an der öffentlichen Führung teilnehmen.

Kosten: 2,00 € zuzüglich Eintrittspreis.

Hinweis: Im Zuge der Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus ist die Teilnahme an den öffentlichen Führungen nur mit Voranmeldung (07221-5007960) bis 18:00 Uhr am Samstag für die Führung am darauffolgenden Sonntag möglich. Die Führungen sind auf eine Gruppengröße von max. fünf Personen beschränkt. Wir bitten alle Teilnehmenden unbedingt darum, einen Mund-Nasen-Schutz mitzubringen und zu tragen.


INDIVIDUELLE FÜHRUNGEN

Natürlich können Sie jederzeit auch private Führungen für Gruppen oder Schulklassen bei uns per Anmeldeformular oder E-Mail buchen.
Wir bieten auch fremdsprachige Führungen auf Englisch und Französisch an.

Für Rückfragen und Beratung stehen wir gerne zur Verfügung. Information und Buchung unter: info@museum.la8.de

Hinweis: Im Zuge der Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus beschränken wir die individuelle Führungen auf eine Gruppengröße von max. fünf Personen. Wir bitten alle Teilnehmenden unbedingt darum, einen Mund-Nasen-Schutz mitzubringen und zu tragen.

Kosten: 30,00 € zuzüglich Eintritt pro Person; Schulklassen bezahlen pauschal einen Preis von 20,00 € (inkl. Eintritt).

ÖFFENTLICHE KINDER- UND FAMILIENFÜHRUNGEN

Jeden ersten Sonntag im Monat um 14:00 Uhr verrät unsere Handpuppe spannende Geschichten rund um das aktuelle Ausstellungsthema. Sie verrät Geheimnisse, erzählt aus ihrer Sicht und erklärt Erfindungen, Veränderungen und Umbrüche des 19. Jahrhunderts.

Kosten: 2,00 € zuzüglich Eintrittspreis, Kinder sind kostenfrei.

BUCHUNGEN VON FÜHRUNGEN

Per E-Mail: info@museum.la8.de oder telefonisch unter: 07221 50 07 96 32 (Di – Fr von 9:00 – 12:00 Uhr).
Buchungen gelten nur dann als vereinbart, wenn diese von uns ausdrücklich telefonisch oder schriftlich bestätigt wurden!

AUDIOGUIDE

Die Audioguide-Geräte können Sie kostenfrei an der Kasse ausleihen. Wenn Sie keine eigenen Kopfhörer haben, erhalten Sie dort für einen Euro auch Einmal-Kopfhörer.

Außerdem finden Sie die Smartphone-App Arcs Audio LA8 mit dem Audioguide zur aktuellen Ausstellung „Baden in Schönheit“
in den üblichen App-Stores:

GASTRONOMIE

RIVE GAUCHE BRASSERIE

Die Gastronomie des Brenners Park-Hotel & Spa bringt seit 145 Jahren gastronomische Erfahrung mit den Gedanken und Vorstellungen seiner Gäste in Einklang und setzt so Veranstaltungen jeglicher Art mit ungewöhnlichen Ideen und innovativen Konzepten in Szene.

Die von dem Hotel bewirtschafteten Räumlichkeiten umfassen gut 500m², deren Kernstück das grundlegend neu konzeptionierte RIVE GAUCHE BRASSERIE ist. Darüber hinaus übernimmt Brenners Park-Hotel & Spa exklusiv das Eventmanagement von zwei historischen Veranstaltungssälen im Erdgeschoss und im ersten Obergeschoss.

Die historischen Veranstaltungssäle werden von der Hauptküche des Brenners Park-Hotel & Spa unter der Leitung von Executive Chef Mario Corti versorgt, Küche und Service der Veranstaltungssäle von Brenners-Mitarbeitern betreut.

KONTAKT
Rive Gauche Brasserie
Frau Svenja Müller
Tel. 07221 900 9900
Fax. 07221 900 9905
bonjour@rivegauchebrasserie.com

zur webseite

BARRIEREFREIHEIT

Beim Zugang zur Garderobe und zu den Schließfächern sind wir gerne behilflich.

Das Museum LA8 wird von der Deutschen Bahn als barrierefreies Reiseziel empfohlen. Nähere Informationen finden Sie hier.
Das LA8 ist auch im Nachschlagewerk für barrierefreie Museen von museum.de aufgeführt.

GESUNDHEIT (COVID-19)

Das Museum hat separate Ein- und Ausgänge sowie eine Wegeführung durch die Ausstellung eingerichtet, sodass die Besucher bequem alle Exponate nach und nach betrachten können, ohne einander zu nahe kommen zu müssen. Gruppenbesuche und -führungen oder Begleitveranstaltungen vor Publikum entfallen im Moment. Familien oder ständig in einem Haushalt gemeinsam lebende Gruppen sind weiterhin willkommen.

Die Besucherinnen und Besucher werden gebeten, ihre eigenen Masken mitzubringen. An Wochenenden kann es zu kurzen Wartezeiten vor dem Eintritt ins Museum kommen.