Workshops

Workshops in LA8

Kunsttherapeutische Workshops

Programm

Die Kunsttherapie geht davon aus, dass Bildbetrachtung und künstlerisches Gestalten therapeutisch wirken. Weltweit wird die rezeptive Kunsttherapie in Museen angeboten. Das Museum LA 8 bietet im Rahmen seiner Ausstellung Heilende Kunst. Wege zu einem besseren Leben Workshops an, in denen die Besucher*innen die heilende Kraft der Kunst selbst erleben können.
Nach einer Bildbetrachtung ist es möglich, Gedanken, Eindrücke, Emotionen der Gruppe frei mitzuteilen. Das eigene künstlerische Gestalten in der Werkstatt rundet das Erlebnis ab. Durch diese Verknüpfung von Bildbetrachtung, der kreativen Arbeit und dem wertfreien Austausch sollen eigene Ressourcen (wieder-) entdeckt werden und somit zu Gesundheit und Wohlbefinden beitragen.

Wann: Alle Workshops finden samstags von 11:30 Uhr bis 13 Uhr statt.
Wo: Treffpunkt ist der Eingangsbereich des Museums
Durchführung: Frau Lena Belhassan (Kunsttherapeutin)
Kosten: 10 Euro pro Erwachsener, 7 Euro pro Kind; für Kinder mit Familienpass ist die Teilnahme kostenlos
Anmeldung: 07221 / 9954586 (Kasse/Zentrale), Email: info@museum.la8.de

Eine bewegte Reise durch die Jahreszeiten

Termin: 15.06.2024
Zielgruppe: Kinder ab 8 Jahren
Personenanzahl: bis 8 Personen

In der Ausstellung lassen sich zahlreiche Landschaftsbilder finden. Wir begeben uns gemeinsam auf die Suche nach den vier Jahreszeiten im Museum, entwickeln zu den Bildern passende Bewegungen und gestalten dazu in der Werkstatt eigene Jahreszeitenbilder.

Klingende Kunstbetrachtung und Pflanzenfarben

Termin: 20.07.2024
Zielgruppe: Kinder ab 8 Jahren
Personenanzahl: bis 8 Personen

Gemeinsam lassen wir einzelne Bilder der Ausstellung erklingen, um dann in der Werkstatt selbst Pflanzenfarben herzustellen und mit diesen zu experimentieren.

Diefenbach und die eigenen Werte

Termin: 07.09.2024
Zielgruppe: Jugendliche und ihre (Groß-) Eltern
Personenanzahl: bis 8 Personen

Welche Überzeugungen brachten den Künstler Karl Wilhelm Diefenbach auf die Straßen Münchens? Nachdem wir über sein Werk gesprochen haben, begeben wir uns auf die gestalterische Suche nach unseren eigenen Werten und tauschen uns darüber generationenübergreifend aus.

Kunstbetrachtung mit Bewegung

Termin: 12.10.2024
Zielgruppe: Erwachsene
Personenanzahl: bis 8 Personen

In diesem Workshop inspirieren Bilder zu Bewegungen. Im ersten Teil des Workshops gibt eine Tanztherapeutin einen tanzgeschichtlichen Einblick in die Eurythmie von Rudolf Steiner, die auch praktisch ausprobiert wird. Im zweiten Teil stehen Tanzskizzen von Wassily Kandinsky im Fokus. Eigene Bewegungsskizzen werden in Partnerarbeit angefertigt und ausgearbeitet.
Der Workshop wird von der Tanztherapeutin Katharina Stoye mitgeleitet.

Natur als Ressource

Termin: 09.11.2024
Zielgruppe: Erwachsene
Personenanzahl:  bis 8 Personen

Aquarelle von Hermann Hesse zeugen von intensiven Naturerlebnissen, die ihm halfen, private Rückschläge zu verarbeiten. In diesem Workshop wollen wir uns nach einer dialogischen Bildbetrachtung seiner Aquarelle auf den Weg zurück zur Natur machen und in der Werkstatt Pflanzenfarben herstellen und mit diesen künstlerisch gestalten.

Kunstbetrachtung für Demenzerkrankte in Begleitung mit Angehörigen

Termin: 23.11.2024
Personenanzahl:  bis 8 Personen

Der Workshop zielt auf Personen mit Demenz ab, die eingeladen sind, bei Bedarf mit einem/einer Betreuer*in zu kommen.

Nach einer gemeinsamen Bildbetrachtung ist es möglich, Gedanken, Gefühle und Erinnerungen zu erzählen. In der Werkstatt wird schließlich in musikalischer Untermalung künstlerisch gestaltet.

Mein (Traum-) Kinderzimmer

Termin: 14.12.2024
Zielgruppe: Kinder ab 8 Jahren
Personenanzahl: bis 8 Personen

Der Künstler Heinrich Vogeler gestaltete sein Wohnhaus zu einem Gesamtkunstwerk. Er schaffte sich sein eigenes Paradies. Dies wollen wir spielerisch genauer unter die Lupe nehmen und dann selbst überlegen: Wie sähen unsere Traumkinderzimmer aus?

Bildbetrachtung mittels Poesie

Termin: 11.01.2025
Zielgruppe: Erwachsene
Personenanzahl: bis 8 Personen

Ein ausgewähltes Landschaftsbild wird gemeinsam betrachtet und aus mehreren Gedichten ein passendes ausgesucht. Gibt es persönliche Erinnerungen an ähnliche Naturerlebnisse? In der Werkstatt können Bilder zu den eigenen Naturerlebnissen oder zu Gedichten künstlerisch gestaltet werden.

 

Creative Sunday

Programm

Alle sind eingeladen in die Welt der Kreativität einzutauchen, den Gedanken freien Lauf zu lassen und sich eine Auszeit zu gönnen. Ob Papier, Wolle, Holz oder ein Tortengitter, wir arbeiten mit verschiedenen Materialien und probieren unterschiedliche künstlerische Techniken aus.

Wann: Die Workshops finden einmal im Monat sonntags von 14 Uhr bis 16 Uhr statt. Die Termine: 26. Mai, 23. Juni, 28. Juli, 25. August, 22. September, 27. Oktober, 24. November, 22. Dezember 2024
Wo: Museumspädagogik des Museums
Kosten: 7 Euro pro Person; für Kinder mit Familienpass ist die Teilnahme kostenlos
Anmeldung: 07221 / 9954586 (Kasse/Zentrale), Email: carolin.osten@grenkestiftung.de

Personenanzahl: bis 10 Personen
Zielgruppe: Kinder und Erwachsene mit Spaß an Kreativität

Yoga

Im wunderschönen Spiegelsaal üben wir gemeinsam Vinyasa-Yoga und aktivieren die selbstheilenden Potentiale unseres Organismus.

Wann: 8. und 22.7.2024, 19.8.2024, 2. und 16.9.2024, 7. und 21.10.2024, 4. und 18.11.2024, 2. und 16.12.2024, 8.1.2025
Von 17:30 Uhr bis 18:30 Uhr
Wo: Spiegelsaal des Kulturhauses LA8        
Durchführung: Elena Korowin (Kunstwissenschaftlerin, Yogalehrerein, Fitnesscoach)
Kosten: 10 Euro pro Sitzung und pro Person, 2 Euro Ermäßigung bei einem Ausstellungsbesuch
Anmeldung: 07221 / 9954586 (Kasse/Zentrale), Email: info@museum.la8.de
Wir bitten darum, eine eigene Sportmatte mitzubringen.

FOLGEN SIE UNS!

Folgen Sie uns auf unseren verschiedenen Social Media Kanälen und erhalten Sie Informationen rund um das Museum LA8.

FOLGEN SIE UNS!

Folgen Sie uns auf unseren verschiedenen Social Media Kanälen und erhalten Sie Informationen rund um das Museum LA8.